Flachdachhäuser

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Flachdachgartenhaus mit modernem Gesicht

Gartenhaus

Ein Flachdachhaus ist modern und in seiner Funktionalität unübertrefflich. Ein Gartenhaus mit Flachdach hat den Vorteil, das es in der Höhe weniger Platz wegnimmt und optisch je nach Geschmack besser aussieht. Es ist wie kein anderes für Leute geeignet, die ein etwas moderneres Design wünschen. Die Flachdachhäuser sind ideal als Abstellraum oder Werkstatt geeignet.

Wichtig für Ihr Flachdachhaus – das Fundament!

Das A und O für jedes schöne Gartenhaus ist ein solides Fundament. Welche Variante Sie wählen, hängt ganz von der Größe des Gartenhauses, der Bodenbeschaffenheit und natürlich auch vom gewünschten Arbeitsaufwand ab. Ob Bodenplatte, Streifenfundament oder zusätzlich betonierte Punktfundamente - wichtig ist vor allem, dass die Wasserwaage oft genug im Einsatz ist. So vermeiden Sie schiefe Winkel und einen wackeligen Aufbau. Sorgen Sie auch dafür, dass das Holz Ihres Gartenhauses immer gut belüftet bleibt. Aufsteigende Feuchtigkeit oder Staunässe durch direkten Bodenkontakt kann Fäule, Schimmel- oder Bläuepilz verursachen.

Gartenhaus Ein Flachdachhaus ist modern und in seiner Funktionalität unübertrefflich. Ein Gartenhaus mit Flachdach hat den Vorteil, das es in der Höhe weniger Platz wegnimmt und optisch je nach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Flachdachgartenhaus mit modernem Gesicht

Gartenhaus

Ein Flachdachhaus ist modern und in seiner Funktionalität unübertrefflich. Ein Gartenhaus mit Flachdach hat den Vorteil, das es in der Höhe weniger Platz wegnimmt und optisch je nach Geschmack besser aussieht. Es ist wie kein anderes für Leute geeignet, die ein etwas moderneres Design wünschen. Die Flachdachhäuser sind ideal als Abstellraum oder Werkstatt geeignet.

Wichtig für Ihr Flachdachhaus – das Fundament!

Das A und O für jedes schöne Gartenhaus ist ein solides Fundament. Welche Variante Sie wählen, hängt ganz von der Größe des Gartenhauses, der Bodenbeschaffenheit und natürlich auch vom gewünschten Arbeitsaufwand ab. Ob Bodenplatte, Streifenfundament oder zusätzlich betonierte Punktfundamente - wichtig ist vor allem, dass die Wasserwaage oft genug im Einsatz ist. So vermeiden Sie schiefe Winkel und einen wackeligen Aufbau. Sorgen Sie auch dafür, dass das Holz Ihres Gartenhauses immer gut belüftet bleibt. Aufsteigende Feuchtigkeit oder Staunässe durch direkten Bodenkontakt kann Fäule, Schimmel- oder Bläuepilz verursachen.

Zuletzt angesehen